HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Sondervorstellung des grossen Filmklassikers von 1963!

Mehr als fünfzig Jahre sind vergangen, seitdem in den Münchener Bavaria Studios und im Allgäu einer der beeindruckensten und spannendsten Anti-Kriegs-Filme aller Zeiten gedreht wurde. Die größten männlichen Hollywood-Stars der damaligen Zeit waren in Bayern unterwegs um unter der Regie von John Sturges die wahre Geschichte der Flucht von aliierten Soldaten aus einem deutschen Kriegsgefangenenlager für das Kinopublikum zu erzählen!

THE GREAT ESCAPE - Gesprengte Ketten

Die Besetzung lässt einen mit der Zunge schnalzen: Steve McQueen, James Garner, James Coburn, Charles Bronson, Richard Attenborough, Donald Pleasance, Gordon Jackson und viele andere. Sie alle waren u.a. in Füssen zu Gast und sorgten während der Dreharbeiten für allerhand Aufsehen. Auch viele deutsche Schauspieler wie Robert Graf und Hannes Messemer waren dabei.

Chef des Second Unit Kamerateams war damals Walter Riml. Sein Sohn, Dr. Christian Riml wird bei unserer Sondervorstellung anwesend sein und von den Dreharbeiten berichten. Zudem wird Helma Türk, die gemeinsam mit Christian Riml ein Buch über die Entstehung des Filmes veröffentlicht hat, vor Ort sein.

THE GREAT ESCAPE - Präsentation in der englischen Originalfassung

Spieltermin am Montag, 30. September um 19.00 Uhr - Vorverkauf ab sofort!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück